Durchsuchen


Kontakt

Delphi Showpalast
GASTRONOMIE-THEATER
Eimsbütteler Chaussee 5
D-20259 Hamburg

040 / 431 86 00

E-mail: delphi.showpalast@gmail.com

The Sinderellas
20.4. + 21.4.2018

TICKETS

FREITAGS 29,90 - 49,90

SAMSTAGS 39,90 - 59,90

The Sinderellas - Let there be Sin...ONE MORE TIME.

Nach dem Erfolg ihrer ausverkauften Shows und aufgrund der großen Nachfrage: THE SINDERELLAS sind wieder da für die finalen zwei "Let there be Sin" Revue Termine. Erleben Sie ein letztes Mal die sinnliche Komposition aus Konzert und moderner Burlesque-Performance von THE SINDERELLAS und ihrer Revue

"Let there be Sin".
EXKLUSIV und NUR AM Freitag, 20. April und Samstag, 21. APRIL im Delphi Showpalast Hamburg.
Tickets sind bereits in unserem Onlineshop, deutschlandweit an allen Konzert- & Theaterkassen, so wie bei Eventim erhältlich.
+++

Die wundervolle Nathalie Tineo, Stimme und Mittelpunkt von The Sinderellas schart erneut eine illustre Schar an talentierten Sängerinnen und Tänzerinnen um sich und zaubert eine wilde Mischung aus mitreißendem Swing / Rock'n'Roll und hoch erotischer Burlesque auf die Bühne. Nach dem großen Erfolg der ersten Show "Secrets and Sins" auf Hamburgs sündiger Meile, der Reeperbahn, geht die Revue jetzt im Delphi-Showpalast - einem der schönsten und bekanntesten Show-Theater Hamburgs, direkt im coolen Schanzenviertel gelegen, in die zweite Runde. Mit ihrer elegant-sündigen Show "Let there be more Sin" und einer Live-Band tauchen fünf Sängerinnen und Tänzerinnen das Theater in einen glamourösen Ort der Sünden.

Nathlie Tineo beschreibt die neue Show so: „Man darf viel mehr erwarten, als nur eine erotische Show“, erklärt  Stimme und Kopf von THE SINDERELLAS, „wir verbinden auf der Bühne unsere Lust an glamourösen Outfits mit unserer Musik und geben dann noch einen Schuss Sinnlichkeit und Verspieltheit hinzu. Die Show besteht aus unterschiedlichen, geheimnisvollen Welten, Toren der Sünde. Verbotene Träume, die wir in uns tragen, lasterhafte Gedanken, die nicht laut gesprochen werden. Wir sind die Versuchung. Der Gast entscheidet, ob er es wagt, ihr nachzugeben."

 

AUCH ONLINE BUCHBAR !